Briefgeheimnis digital: De-Mail-Schablone für die Telekom

Briefgeheimnis digital: De-Mail-Schablone für die Telekom

Kann man den Komfort elektronischer Kommunikation nutzen, ohne auf die Sicherheit und Verbindlichkeit verzichten zu müssen, die bisher nur der klassische Briefverkehr bietet? Man kann. Mit De-Mail wird elektronische Kommunikation vertraulich, sicher und nachweisbar. Mit der Einführung von De-Mail wurde in Deutschland eine entsprechende EU-Richtlinie umgesetzt und rechtlich verankert. Die Dienstleistung selbst wird von privatwirtschaftlichen Dienstleister erbracht - unter anderem der Telekom.

Was viele Institutionen bisher davon abhielt, mit De-Mail zu arbeiten, war die mangelnde Integration in weit verbreitete Kommunikationstools wie IBM Notes. fourseasons hat nun im Auftrag der Telekom die Mailschablone von IBM Notes um De-Mail-Funktionen erweitert. Die Funktionen wurden in die Notes-Versionen 7, 8.5 sowie die aktuelle Version 9.0.1 implementiert. Damit ist die Telekom jetzt in der Lage, Notes-Kunden den DE-Mail-Dienst anzubieten. Einer der ersten Referenzkunden soll die Landeshauptstadt Dresden werden.

Sie möchten mehr erfahren?

Rufen Sie an unter 0351 896704-0 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.